Die Schule unternimmt passend zum Unterrichtsthema, zur Jahreszeit und zu sozialen Ereignissen verschiedene Aktivitäten.

Schülerinnen und Schüler der Brüder-Grimm-Schule verzichteten von März bis August, im Rahmen der Kampagne „FahrRad! Fürs Klima auf Tour“, ganz bewusst auf Bus und  Elterntaxi und legen ihre Wege per Rad zurück. 

Im Schuljahr 2010/11 wurde endlich das Gebäude der Brüder-Grimm-Schule saniert, zudem bekam es einen Anbau.

Die Klassen 1 bis 6 veranstalten jährlich einen gemeinsamen Ausflug.